FUMA Fachtagung | Aktuelle Tagung

Thema der FUMA Fachtagung 2017

blinde Flecken. Geschlechter - Rechtsextremismus - Prävention

In 2017 widmen wir uns als FUMA Fachstelle Gender NRW in Kooperation mit der Amadeu Antonio Stiftung Berlin dem Thema "blinde Flecken - Geschlechter - Rechtsextremismus - Prävention" und stellen Ergebnisse einer aktuellen Forschung zum Umgang mit diskriminierendem Verhalten in Einrichtungen der Mädchenarbeit vor. Das Phänomen Rechtsextremismus soll hierbei durch eine gendersensiblen Brille betrachtet werden. Wir möchten debattieren, wie die geschlechterreflektierte Prävention in der Arbeit gegen Diskriminierung und Rechtsextremismus aussehen kann. In Kürze erhalten Sie hier weitere Informationen.

FUMA Fachtagung 2017

"blinde Flecken. Geschlechter - Rechtsextremismus - Prävention"

Freitag, den 12.05.2017

Veranstaltungsort: Landschaftsverband Rheinland, Köln

Weitere Informationen zum Programm und zur Veranstaltung erhalten Sie hier in Kürze.Fachtagung 2016