Nicola Tofaute

Leitungsteam

Tel: 0201 18 50 88 13

nicola.tofaute@gender-nrw.de

Home_New

 

 

Die FUMA Fachstelle Gender & Diversität NRW arbeitet an der Vision einer geschlechtergerechten und diversitätsreflektierten Kinder- und Jugendhilfe. Mädchen und Jungen sollen sich jenseits stereotyper Bilder und Erwartungen, ungeachtet ihrer sozialen und kulturellen Herkunft, ihres Geschlechtes, ihrer körperlichen oder geistigen Verfasstheit, ihrer sexuellen Orientierung oder ihrer Hautfarbe entsprechend ihres Alters, ihrer Neigungen und Interessen frei entwickeln können.  Als landeszentrale Fachstelle der Kinder- und Jugendhilfe agieren wir an der Nahtstelle zwischen Praxis, Theorie und Politik.