#connect - Qualifizierungsreihe zur gender- und diversitätsreflektierten Pädagogik im Kontext von Flucht und Migration

Flexibel, ortsunabhängig und nachhaltig… – das ist unsere erfolgreiche Blended Learning-Qualifizierungsreihe #connect!

Wir bieten pädagogischen Fachkräften in der Jugendhilfe für ihre pädagogische Arbeit eine nachhaltige Blended Learning Qualifizierungsreihe zur Stärkung der Handlungssicherheit in der Begleitung und Unterstützung von geflüchteten Jugendlichen.

Unsere Qualifizierungsreihe ist eine Mischung aus drei Präsenztagen (zentral in Essen) und dazwischen liegenden E-Learning Phasen. In diesen Zeiten absolvieren die Teilnehmenden zu Zeiten und am Ort ihrer Wahl vier jeweils zweiwöchige Module auf unserer Lernplattform. Die Verbindung von Präsenz- und Onlinephasen ermöglicht eine umfassende Qualifizierung neben einem vollgepackten pädagogischen Alltag. 

Folgende Module sind Bestandteile unserer Reihe:

  • Diversitätsreflektierte Pädagogik
  • Genderpädagogik im Kontext von Flucht und Migration
  • Traumasensibler Umgang mit geflüchteten Jugendlichen (Wahlmodul)
  • Partizipation & Empowerment von geflüchteten Jugendlichen (Wahlmodul)
  • Diversitäts- und Genderreflektierte Pädagogik praktisch – Transfermodul

Die Module setzen sich aus diesen Elementen zusammen:

  • Texte mit Reflexionsfragen
  • Videos
  • Reflexionsübungen
  • Transferaufgaben
  • Webinare & Webtalks
  • Quizzes und weitere mediendidaktische Elemente

Am ersten Präsenztag erfolgt eine umfangreiche Einführung in den Umgang mit der Lernplattform, so dass keine besonderen Kenntnisse oder Erfahrungen im E-Learning vorausgesetzt werden.

An der Qualifizierungsreihe teilgenommen und Interesse an mehr Austausch und Vernetzung mit Fachkräften…

Von #connect zu #connect community! Nach Beendigung der Qualifizierungsreihe werden #connect-Teilnehmer_innen automatisch Teil unseres landesweiten Netzwerks. Darüber hinaus profitierst du von weiteren kostenlosen Lerninhalten und spannenden Veranstaltungen. Weitere Informationen unter:

https://www.gender-nrw.de/digitale-lernwelten/connect-community/

Flyer zur Veranstaltung

Haben Sie als Träger oder Einrichtung Interesse an #connect oder ähnlichen Blended Learning und E-Learning Angeboten? Dann sprechen Sie uns gerne an!

Zielgruppe:                 Pädagogische Fachkräfte der Jugendhilfe in NRW

Ansprechpartnerinnen:     Saskia Staible   |   Tel.: 0201 – 18 50 88 – 12   |   Mail: saskia.staible@gender-nrw.de

                                         Sarah Navarro   |   Tel.: 0201 – 18 50 88 – 16   |   Mail: sarah.navarro@gender-nrw.de

 

Termin   |   06.10. – 26.11.2020

1. Präsenztag   |   06. Oktober 2020

2. Präsenztag   |   03. November 2020

3. Präsenztag   |   26. November 2020

Anmeldeschluss   |   08. September 2020

 

 

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

 

Gefördert vom

 

 

 

Weitere Angebote: