Birol Mertol

Dipl. Erziehungswissenschaftler und Bildungsreferent in der FUMA Fachstelle Gender & Diversität NRW.
Arbeitsschwerpunkte: Gender- und Migrationspädagogik, rassismuskritische-empowermentorientierte Perspektiven auf Jungen*arbeit, Anti-Bias-Arbeit und die Betreuung des „MIKA-Koffers”. Zurzeit arbeitet er im Projekt „Digi-Start Anti-Bias“, bei dem neue digitale Informations- und Präsentationsformate Fachkräften der pädagogischen Arbeit zur Verfügung gestellt und medial verbreitet werden sollen.