Neues bundesweit | international

Workshop: "BRAUCHEN JUNGEN* KLARE ANSAGEN? am 23.10.17 in Stuttgart

Ein Workshop für Fachkräfte in der geschlechterbewussten (sozial-) pädagogischen Arbeit mit Reinhard Winter, den die LAG Jungenarbeit gemeinsam mit ihrer Mitgliedsorganisation „Jungen im Blick“ veranstaltet.

   weiter

Modulare Fortbildungsreihe "Geschlechtergerechte Konfliktlösungsstrategien in der Kinder- und Jugendhilfe" ab November 2017 in Magdeburg

Die vom Kompetenzzentrum geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt e.V. veranstaltete Fortbildungsreihe richtet sich an Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe.

   weiter

Internationale Fachtagung „Mehr Lebensqualität für Frauen mit Migrationsgeschichte durch einen körperbezogenen Bildungsansatz“ am 20.10.17 in Fulda

Das Projekt Mind4body wurde im Laufe einer europäischen Partnerschaft zwischen fünf Organisationen aus Deutschland, Italien, der Türkei und den Niederlanden entwickelt, in der Praxis angewendet und evaluiert. Mit dieser...

   weiter

Weiterbildung: Pädagogik im Kontext geschlechtlicher und sexueller Vielfalt. Reflexion – Antidiskriminierung – Handlungsfähigkeit, Dezember 17 - Mai 18 in Kaarlsruhe

Die vom Paritätischen Jugendwerk (pjw) in Kooperation mit den LAG's Mädchenpolitik und Jungenarbeit Baden-Württemberg konzipierte Fortbildungsreihe kann mit dem Zertifikat „Fachkraft für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt und...

   weiter

Workshop „Ist doch normal, oder?“ — Diversitätsbewusstsein in Einrichtungen der Jugend(bildungs-)arbeit entwickeln und verankern, 13.-15.10.17 in Hannover

Der vom IDA e.V. veranstaltete Workshop „Ist doch normal, oder?“ wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend aus dem Kinder- und Jugendplan des Bundes gefördert.

   weiter

Treffer 1 bis 5 von 7